IMG_9657Brannekämper startet Radeltour erfolgreich

Mit „Radeln für Bogenhausen“ hat Robert Brannekämper die erste Etappe seiner Radeltour mit den Bürgern erfolgreich absolviert.

Die zahlreichen Tourbegleiter starteten am Samstag um 14 Uhr am Böhmerwaldplatz / Ecke Arberstraße. Über die Brodersenstraße und Feuersteinstraße ging es Richtung Oberföhring, um zum Schluss in das Wirtshaus Lohengrins einzukehren.

Während der Fahrt legte die Tour-Gruppe mehrfach Stopps ein, um über Brennpunktthemen aus dem Viertel zu diskutieren: der geplante Neubau an der Barlowstraße /Brodersenstraße zählte ebenso zu den Themen wie der S-Bahntunnel in Englschalking und die Entwicklung des Prinz-Eugen-Parks an der Cosimastraße.

“Vielen Dank an alle, die mich bei der Radeltour unterstützt und begleitet haben. Schön war’s!”, betonte Brannekämper nach dem Tour-Tag.

Am kommenden Wochende (20.7) geht es mit der 2. Etappe durch Berg-am-Laim weiter. Radeln Sie mit!